Eine Familie mit zwei Kinder spaziert bei Sonnenuntergang am Strand

Urlaub mit der Familie

Verreisen oder zuhause bleiben? Entdecke die Möglichkeiten!

Endlich Ferien! Den Alltag für eine Weile vergessen und das Leben entspannt genießen. Im Urlaub ist all dies möglich.

Doch bevor die Reise beginnt, muss der Familienurlaub geplant und organisiert werden. Mit Kindern zu verreisen ist zwar kein Kunststück, stellt Familien aber immer wieder vor große Herausforderungen. Von der Finanzierung über die Auswahl des passenden Urlaubsortes und der Wahl des richtigen Urlaubsdomizils bis zum ansprechenden Programm vor Ort gibt es viele Punkte, die sorgfältig überdacht und in die Urlaubsplanung einfließen sollten. Wie bringst du am besten die verschiedenen Interessen der einzelnen Familienmitglieder unter einen Hut, damit jeder Spaß im Urlaub hat?

Es muss ja nicht immer eine Fernreise sein, auch Urlaub zu Hause kann eine attraktive Möglichkeit sein, die Ferien zu verbringen. Und oft hat die Heimat viel mehr zu bieten als du zunächst annehmen magst. Du wirst überrascht sein, welche Ausflugsziele und Naturerlebnisse nur wenige Kilometer von deiner Haustür entfernt darauf warten, entdeckt zu werden. Außerdem können Balkonien und Terrassien herrliche Ziele für eine Auszeit vom Alltag sein.

Mit diesen Tipps und Informationen steht einem entspannten Familienurlaub nichts mehr im Wege. Viel Spaß bei der Vorbereitung und gute Reise!

Urlaub, Reisen, Ferien - Themenüberblick

Ferien auf dem Reiterhof

Ein junges Mädchen reitet auf einem dunkelbraunen Pferd

Die große Liebe deiner Tochter oder deines Sohnes sind Pferde und Ponys? Dann kommt früher oder später garantiert der Wunsch nach Ferien auf dem Reiterhof auf. Vor allem Kinder, die kein eigenes Pferd haben, träumen von einer solchen Reise.

Alles über Ferien auf dem Reiterhof

Urlaub zu Hause

Eine lachende Familie mit zwei Kindern sitzt auf dem Sofa

Es muss nicht immer Mallorca sein, auch ein Urlaub auf Balkonien kann Spaß machen. Damit der Urlaub zu Hause aber wirklich gelingt, sollten einige Vorbereitungen getroffen werden. Attraktive Ausflugsziele in der Umgebung sollten im Voraus ermittelt werden und eine Aktivitätenliste hilft bei der abwechslungsreichen Gestaltung der Tage.

Mehr zum Thema Urlaub zu Hause

Kinder verreisen alleine

Eine Gruppe ausgelassener Jugendlicher am Strand

Irgendwann kommt der Tag, an dem Kinder ohne die Eltern verreisen möchten. Sie möchten gemeinsam mit Freunden und Gleichgesinnten einen Teil der Ferien verbringen. Wie sollen Eltern darauf reagieren? Welche Kinder- und Jugendreisen sind zu empfehlen und wo sind die Grenzen. Welche Probleme und Stolperfallen kann es geben? Wohin soll die Reise gehen?

Mehr zum Thema: Kinder verreisen alleine

Das Urlaubsdomizil

Eine Familie mit drei Kindern frühstück auf der Terrase eines Strandhauses

Ferienhaus, Hotel, Wohnmobil? Was darf es sein? Die Möglichkeiten, deinen Urlaub zu verbringen sind nahezu unendlich. Eine der wichtigsten Fragen ist dabei: was für eine Unterkunft soll es sein? Nachdem du das Reiseziel festgelegt hast, geht es darum, das passende Domizil zu finden.

Alles zum Theme Urlaubsdomizil für Familien

Den Familienurlaub organisieren

Eine Familie winkt aus dem Autofenster

Der Urlaub ist einer der Höhepunkte im Jahr. Endlich sind Ferien und die Reise kann losgehen. Damit der Familienausflug zu einem Vergnügen für alle Familienmitglieder wird, sollten einige Punkte beachtet werden. Von der Auswahl des Urlaubsziels über die Anreise bis hin zur Tagesplanung gibt es viele Dinge, die zu einem gelungenen Urlaub beitragen.

Wichtig ist, dass die Kinder in die Planung des Familienurlaubs miteinbezogen werden. Schaut euch gemeinsam Kataloge und Webseiten an und bezieht die Kinder in die Wahl der Unterkunft und die Form des Urlaubs mit ein. Häufig haben die Kleinen ein sehr gutes Gespür für die Beurteilung einer Ferienwohnung oder eines Hotels. Sie haben einen ganz anderen Blickwinkel als Erwachsene, der unbedingt beachtet werden sollte. Kindgerechte Hotels sind keine Selbstverständlichkeit, eine dementsprechende positive Bewertung spricht daher Bände. Internetforen und Testurteile großer Reiseveranstalter können einen wichtigen Anhaltspunkt geben, denn nicht immer halten die Beschreibungen im Katalog was sie versprechen.

Oft werden Menschen, die To-do-Listen anlegen, belächelt. Doch, wer diese Listen vor der Reise anlegt, ist klar im Vorteil. Was gehört in den Koffer, an was ist vor der Abreise zu denken und wie sieht es mit dem Proviant aus? Nach und nach kann jeder Punkt abgehakt werden, am Ende wird auf diese Weise nichts vergessen und die Reise kann endlich losgehen.