Startseite / Familienleben, Feiern & Feste / Weihnachten / 

Weihnachten

Weihnachten, das Fest der Liebe, wird in fast allen Familien gefeiert. An den Weihnachtstagen kommt die Familie zusammen und feiert gemeinsam die Geburt von Jesus Christus.
Viele Menschen besuchen am Heiligabend die Kirche, um die Christmette zu feiern. Zuvor gab es im Kreis der Familie ein festliches Essen und es wurden Geschenke ausgetauscht.

Abseits des festlichen Lichterglanzes des Weihnachtsbaums kommt es leider immer wieder zu Streit und Auseinandersetzungen. Häufig leidet auch die Feierlichkeit unter dem Stress und der Hektik der Vorbereitungen.

Hier finden Sie einige Tipps, die Ihnen dabei helfen können, besinnliche und harmonische Weihnachten zu feiern.
Wichtig ist die Einstimmung auf Weihnachten: Begehen Sie die Adventszeit bewusst. Singen oder hören Sie Weihnachtslieder. Auch Plätzchen backen und Weihnachtsschmuck basteln können für Weihnachtsstimmung sorgen.
Beginnen Sie rechtzeitig mit der Auswahl der Weihnachtsgeschenke. So geraten Sie nicht unter Zeitdruck und können Besorgungen ohne allzu viel Stress und Trubel erledigen. Beachten Sie bei der Auswahl der Geschenke außerdem, dass Sie nicht für sich selbst einkaufen, sondern anderen eine Freude bereiten möchten.
Wenn bei Ihnen zuhause gefeiert wird, beziehen Sie Ihre Gäste in die Vorbereitungen mit ein. Wer kann beim Kochen helfen, wer den Weihnachtsbaum schmücken etc.
Entscheiden Sie gemeinsam über das Weihnachtsessen und berücksichtigen Sie dabei eventuelle Allergien, Essgewohnheiten und Abneigungen.
Bereiten Sie Ihre Kinder auf das Weihnachtsfest vor. Lernen Sie gemeinsam ein Gedicht auswendig und machen Sie sie mit Bräuchen vertraut. Am Heiligabend sollten die Kinder möglichst ausschlafen oder einen Mittagsschlaf machen, so sind sie am Abend länger fit und werden nicht so schnell quengelig.
Außerdem ist es zu empfehlen, die Erwartungen an das Fest nicht allzu hoch zu schrauben. Niemand muss Weihnachten wie im Bilderbuch feiern.

Weihnachtsgeschenke aussuchen

Zu Weihnachten beschenken wir uns gegenseitig. Besonders reich beschenkt werden in der Regel die Kinder. Wunschzettel werden geschrieben, Geschenke gekauft und eingepackt und schließlich am 24. Dezember unter den Weihnachtsbaum gelegt oder vom Weihnachtsmann oder dem Christkind überreicht.

Während sich Kinder zu Weihnachten vor allem Spielsachen wünschen, sieht es bei Teenies schon viel schwieriger aus. Auch Verwandte und Freunde sollen beschenkt werden, doch häufig fehlen die Ideen. Wenn es darum geht, Weihnachtsgeschenke auszusuchen, sollte genügend Zeit eingeplant werden, denn schließlich geht es vor allem darum, anderen eine Freude zu bereiten.
Ob das Geschenk nun ein Schnäppchen war oder ganz exklusiv ist - in erster Linie kommt es darauf an, dass es für Freude sorgt. Leider kommt diese ursprüngliche Idee des Schenkens in heutiger Zeit immer wieder zu kurz.
Auch selbst gemachte Geschenke sind eine Alternative. Sie können Blumentöpfe bemalen, Kerzen oder Schokolade selbst machen - lassen Sie Ihrer Kreativität einfach freien Lauf.
Wenn alles nichts hilft, Sie einfach keine Idee haben und nicht mehr weiter wissen, verschenken Sie zu Weihnachten doch einen Gutschein aus dem Lieblingsgeschäft der Person, der Sie eine Freude machen möchten.

Bräuche rund um Weihnachten

Vergessen Sie bei all den Geschenken und der Hektik nicht den Ursprung des Weihnachtsfestes und nehmen Sie sich genügend Zeit für Ihre Kinder.
Lesen Sie Ihnen während der Adventszeit weihnachtliche Geschichten vor oder erzählen Sie Ihnen von Jesus. Pflegen Sie außerdem das Brauchtum: Stellen Sie einen Adventskranz auf, feiern Sie Nikolaus, backen Sie Plätzen und vor allem basteln Sie einen Adventskalender für Ihre Kinder.
Auch das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern und das Schmücken der Wohnung gehören zu den traditionellen Bräuchen in Deutschland.

Kinderspielzeug zu Weihnachten verschenken

  • ideal für kleine Kinder: das Schaukelpferd
  • Konsolenspiele werden immer beliebter
  • Sammelfiguren kommen immer gut an
  • zu Weihnachten kommen Gesellschaftsspiele immer gut an
  • Modellbau wird wohl nie aus der Mode kommen
  • Pädagogisch wertvoll? Holzspielzeug ist ein tolles Geschenk.
  • fehlt noch eine Puppenküche im Kinderzimmer?
  • Ist Lernspielzeug als Weihnachtsgeschenk geeignet?
  • alle Kinder lieben Stofftiere - Teddybär & Co
  • Kinderfahrzeuge sind vor allem für kleine Kinder geeignet
  • ein Klassiker: Ritter und Ritterburg

Das Weihnachtsessen

Traditionell wird an Weihnachten im Kreis der Familie gegessen. Was dabei aufgetischt wird, ist ganz unterschiedlich und hängt zum Teil auch von der Region ab. Dennoch gibt es einige klassische Weihnachtsessen in Deutschland.
Während es in einigen Familien am Heiligabend traditionell Kartoffelsalat und Würstchen gibt, steht in anderen Gegenden Gans, Ente oder Karpfen im Mittelpunkt des Menüs.
Rund um das Essen gibt es an den Weihnachtstagen viele Süßigkeiten, besonders Plätzchen und Schokolade.