Startseite / Kindermode / Hersteller / Nowali / 

NowaLi - Strumpfhosen aus Schweden

NowaLi Strumpfhosen aus Schweden sind schon heute ein echter Klassiker! 1950 hat Ake Johansson in einem kleinen 25qm großen Ladengeschäft begonnen, hochwertige Strumpfhosen und Babysocken zu verkaufen. Rund um Göteborg gab Ake seine ersten Annoncen auf und bot neben den bunten und hochwertigen Strumpfwaren auch Baby-Mokassins an, in denen eine Ledersohle mit farbigem Strick verarbeitet war. Diese kleinen Mokassins stellen noch heute einen wichtigen Teil der Produkpalette von NowaLi dar!

NowaLi - Vorsicht vor den kleinen Indianern ;)

1958 baute Johansson eine Fabrik, die mit Strickmaschinen auf dem technisch allerneuesten Stand arbeitete, damals eine riesige Investition im eher ländlichen Schweden. 1960 übernahm er das indianische Wort NowaLi ("Vorsicht vor den Indianern") als Markennamen, weil man mit den kleinen Mokassins so leise und unauffällig durch die Gegend flitzen kann, und seitdem werden neben den kleinen Schühchen sehr schöne Babystrumpfhosen, Socken und andere Strumpfwaren unter diesem Label verkauft.

2008 übernahm ein junger engagierter Vater, David Geisler, das traditionelle Unternehmen, um mit neuem Elan und frischem Design weiterhin die hochwertigen Strumpfhosen anzubieten. Mit ihrem 85%igen Baumwollanteil sind die NowaLi Garne besonders hochwertig und tragen sich sehr schön. Vor allem die bunten Designs mit klaren Blockstreifen oder kunterbuntem Ringel kommen bei Kindern sehr gut an.

Klasse Qualität zum kleinen Preis

Neben den klassischen uni farbenen Strumpfwaren für Babys gibt es seit Herbst 2010 erstmals eine Auswahl der wichtigsten Saisonfarben, die auf ganz typische schwedische Art und Weise interpretiert werden (ein bisschen 'Pippi Langstrumpf' ist bei schwedischer Kindermode irgendwie immer dabei und gehört unbedingt dazu ...).

Dazu kommt ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für NowaLi. Die uni Babystrumphosen  und die größeren gemusterten Strumpfhosen sind einfach zum Mitnehmen wie geschaffen und bringen leuchtende Herbstfarben in triste Novembertage - damit ist es dann gar nicht mehr so schlimm, dass bald schlechteres Wetter auf uns wartet.
In der Regel liegen die Strumpfwaren von NowaLi preislich im Bereich zwischen 10 und 15 Euro. So müssen Eltern nicht bei jeder Strumpfhose grübeln, ob die Investition lohnt oder nicht. Fairer Preis und gute Qualität - so macht Kinderkleidung kaufen Spaß.