Startseite / Kindermode / Hersteller / Minymo / 

Minymo Kindermode aus Dänemark bei Catimaxi-Kids

Die dänische Kultmarke Minymo genießt bei Eltern großes Ansehen. Mit witzigen, ungewöhnliche Designs, frischen Farben und einem tollen Preis-Leistungsverhältnis hat sich Minymo sehr schnell jede Menge Fans unter deutschen Kunden gemacht.

Ganz besonders möchten wir Sie auf die tollen Outdoor-Sachen - egal ob Regenkleidung, Windbreaker, Softshell-Jacke, Schneeanzug oder Anorak  -hinweisen. Hier finden Sie zu mehr als anständigen Preisen eine durchgehend hohe Qualität, die Wind und Wetter trotzt und mit anderen (deutlich höherpreisigen) Marken aus Skandinavien sehr wohl vergleichbar ist, was Anspruch und Ausführung angeht. So sind Ihre Kleinen auch bei schlechtem Wetter immer gut angezogen, ohne dass Sie dafür ein Vermögen ausgeben müssen.

Die Kinderkleidung von Minymo  ist erstklassig verarbeitet, aus sehr guten Materialien hergestellt und hat den gewissen skandinavischen Flair, den man nur schwer in Worte fassen kann, sondern am besten erfühlen muss.

Und damit Sie an der Kindermode von Minymo auch nach einer Reise noch Spaß haben, empfehlen wir zur Sicherheit eine sichere Reisegepäckversicherung für die nächste Urlaubsreise.

Minymo unkomplizierte und bunte Mode

Wenn Sie schon Urlaub in Dänemark oder Schweden gemacht haben (von Norwegen oder Finnland ganz zu schweigen ...), kennen Sie das fröhliche Erscheinungsbild auf der Staße. Vom Bankdirektor bis zum kleinen Lehrling ist die Mode der Erwachsenen bequem, gut geschnitten und aus hochwertigen Materialien (und jeder dieser Berufstätigen kann im Betrieb die Kaffeemaschine bedienen und für alle den Kaffee kochen ...), ebenso wie die Kinder durchgehend farbiger und bequemer gekleidet sind, als es bei uns auf der Straße im Gros zu sehen ist.

Nehmen wir uns die Skandinavier ein wenig zum Vorbild, dann ist Kindermode farbig, ultrabequem, immer wieder neu zu kombinieren und kostet vor allem nicht die Welt - mit Minymo können Sie dieses Konzept nun auch für Ihre Familie übernehmen, auch wenn Sie nicht in Skandinavien leben.