Startseite / Baby / Aktivitäten mit dem Baby / 

Aktivitäten mit dem Baby

Babys entdecken die Welt. Um den Entdeckertrieb zu fördern, gibt es zahlreiche Aktivitäten. Vom Babyschwimmen bis zum Spielen an der frischen Luft. Auch Ausflüge mit dem Baby sind möglich, schließlich wollen nach und nach alle Familienmitglieder und Freunde den neuen Erdenbürger kennenlernen und freuen sich über einen Besuch.
Ob und welche Aktivitäten geeignet sind, muss jede Familie am besten selbst herausfinden, denn schließlich sind alle Kinder anders. Während sich einige Säuglinge im Wasser pudelwohl fühlen und das Babyschwimmen lieben, können andere nichts damit anfangen. Auch der Besuch einer Krabbelgruppe ist Geschmackssache. Nicht alle Kinder fühlen sich dort wohl, hier gilt es herauszufinden, welche Dinge Baby und Eltern guttun und welche Aktivitäten keinen Spaß machen.

Der Tag als Erlebnis
In vielen Fällen müssen Aktivitäten mit dem Baby gar nicht groß geplant werden, denn das bewusste Erleben des Tages ist oftmals schon genug. Ganz besonders wenn weitere kleine Kinder zur Familie gehören, gibt es für Eltern und Kindern genug zu tun. Das gemeinsame Spielen, Singen und Erleben ist für die meisten Babys und Kleinkinder Erlebnis genug und auch die Eltern haben auch ohne gezielte Aktivitäten meisten reichlich um die Ohren.
Regelmäßiges Spazierengehen an der frischen Luft sollte aber immer auf dem Plan stehen. Einmal am Tag sollte der Kinderwagen startklargemacht werden für einen Spaziergang. Wer einen Hund hat, kann das Spaziergehen mit dem Baby auch mit dem Gassi gehen verbinden.

Reisen und Urlaub mit der Familie

  • den Familienurlaub planen
  • Wohin geht die Reise? Ein Urlaubsziel wählen
  • Wenn Kinder mit den Freunden verreisen
  • Fliegen mit Kindern - was muss beachtet werden?
  • eine Kreuzfahrt mit Kindern unternehmen
  • Autofahrt mit Kindern gestalten
  • Zu teuer? Urlaub im Freizeitpark
  • Urlaubsplanung - Was muss ich einpacken?
  • Urlaub auf dem Bauernhof macht Kindern Spaß
  • Tipps für kostenlose Familienausflüge
  • Urlaub mit dem Wohnmobil auch mit Kindern?

Urlaub mit Baby

Ob mit Kleinkind oder Baby - verreisen ist kein Problem! Der erste Urlaub mit dem Baby ist natürlich etwas ganz Besonderes. Viele Fragen geistern den Eltern im Voraus durch den Kopf: Verträgt das Kleine die Strapazen der Reise? Wie sieht es mit der medizinischen Betreuung am Urlaubsort aus? Was muss eigentlich alles eingepackt werden?
Voraussetzung für einen Urlaub mit dem Baby ist, dass es Mutter und Kind gut geht, also beide gesund sind. In einem Alter von etwa einem halben Jahr haben Säuglinge einen relativ festen Schlaf-Wach-Rhythmus entwickelt, auf den sich Eltern einstellen können - eine wichtige Voraussetzung für den Urlaub.